It is currently 27. May 2019 03:05  



Herzlich Willkommen auf NEXXUS - Earth News !!!

    >>> NEXXUS  Vital  <<<  In den kommenden Tagen wird NEXXUS ab und zu DOWN sein ... Umstellung auf VITAL  :)  ADMIN  

 




Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
FollowersFollowers: 1
BookmarksBookmarks: 0
Views: 236

 Europa droht Banken-Crash „größer als 2008“ 
AuthorMessage
Forum Admin
User avatar

Joined: 08.2014
Posts: 3683
Location: Milchstrasse
Gender: Male
Post Europa droht Banken-Crash „größer als 2008“
Europa droht Banken-Crash „größer als 2008“ !!!

Der europäische Bankensektor sei eine „tickende Zeitbombe“. Europa stehe ein Banken-Crash bevor, der 2008 in den Schatten stellen wird, glaubt ein deutscher Autor. Eine niederländische Denkfabrik schrieb in einem Bericht, dass hunderte Milliarden Euro der EU-Bankenrettungen abgeschrieben werden können.

Image
Banken-Kollaps in Europa? Bild: Gegenfrage.com

Laut einem kürzlich veröffentlichten Bericht haben Experten der in Amsterdam ansässigen Denkfabrik festgestellt, dass die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union in den Jahren 2008-2015 747 Mrd. EUR (792 Mrd. USD) für verschiedene Rettungspakete für Banken ausgegeben haben.

Hinzu kamen weitere knapp 1,2 Billionen Euro für Bürgschaften und Garantien. Davon könnten rund 213 Mrd. € (226 Mrd. US-Dollar) abgeschrieben werden, so die Denkfabrik in Berufung auf Zahlen von Eurostat. Dies entspreche etwa dem BIP von Finnland und Luxemburg zusammengerechnet.

Die Experten stellten zudem fest, dass die sogenannten Big Four, die vier großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften EY, Deloitte, KPMG und PWC mit einem EU-Marktanteil von gut 60 Prozent, für die Verwaltung der wichtigsten Rettungspakete verantwortlich waren.

Trotz gravierender Fehler bei der Bewertung der Kreditrisiken im EU-Bankensektor (einigen Banken wurden kurz vor ihren Rettungsanträgen trotz Milliardenverlusten Gewinne bescheinigt) beraten die Gesellschaften weiterhin die Staaten bei der Bankenrettung. So hätten die Big Four etwa hunderte Millionen Euro für Stresstests erhalten.

Die Gesellschaften erwirtschaften Umsätze zwischen 20 und 40 Milliarden Dollar pro Jahr. Sie beraten nicht nur Staaten, sondern auch zahlreiche Unternehmen, darunter Coca-Cola, Amazon, Lufthansa, die Deutsche Bank, Pfizer oder Exxon.

Nächster Crash größer als 2008:

„Diese tickende Zeitbombe wird über uns hereinbrechen“, glaubt der Autor Marc Friedrich. Die Banken in Spanien und Italien seien praktisch pleite und auch die Deutsche Bank stecke in großen Schwierigkeiten.

„Der nächste Crash wird kommen und er wird 2008 in den Schatten stellen“. Er fügte hinzu, dass „keine Zentralbank und keine Staaten mehr da“ seien, die eine Rückkehr der Krise aufhalten könnten.

QUELLE: http://www.gegenfrage.com

_________________
Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! Bertolt Brecht


8. Mar 2017 20:18
Profile Send private message
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.