It is currently 26. Jun 2019 12:29  



Herzlich Willkommen auf NEXXUS - Earth News !!!

    >>> NEXXUS  Vital  <<<  In den kommenden Tagen wird NEXXUS ab und zu DOWN sein ... Umstellung auf VITAL  :)  ADMIN  

 




Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
FollowersFollowers: 1
BookmarksBookmarks: 0
Views: 113

 UFOs, PSI und Kalter Krieg: CIA veröffentlicht mehr als 12.. 
AuthorMessage
Forum Admin
User avatar

Joined: 08.2014
Posts: 3683
Location: Milchstrasse
Gender: Male
Post UFOs, PSI und Kalter Krieg: CIA veröffentlicht mehr als 12..
UFOs, PSI und Kalter Krieg: CIA veröffentlicht mehr als 12 Millionen Akten-Seiten online !!!

Washington (USA) – Der ebenso berühmt wie berüchtigte US-Auslandsgeheimdienst CIA hat in Folge eines verlorenen Rechtsstreits gegen Informationsfreiheits-Aktivisten sage und schreibe mehr als 12 Millionen einst geheimer Aktenseiten aus den vergangenen 50 Jahren online veröffentlicht. Darin geht es neben den üblichen Geheimdienstinformationen zu Politikern, Vietnam- Korea und Kalten Krieg und kriegstechnologische Geheimprojekte wie den U2-Aufkläer, immer wieder aber auch um UFOs, die Erforschung übersinnlicher Fähigkeiten durch das sogenannte Stargate-Programm der US-Army ab Ende der 1970er Jahre.

Image
Das Emblem der Central Intelligence Agency, CIA. Copyright: cia.gov / Public Domain

Insgesamt verteilen sich die nahezu 13 Millionen Seiten auf nahezu 930.000 CIA-Dokumente aus den Nachkriegsjahren bis 1981, die im Rahmen des sogenannten „CREST-25-Year-Program“ veröffentlicht wurden.

Zu den Akten mit exotischerem Inhalt zählen unter anderem die Unterlagen zum sogenannten Stargate-Programm, innerhalb dessen die US-Army von 1978 an übersinnliche Fähigkeiten untersuchte, um deren potentielle Anwendung für Spionage- und Aufklärungszwecke auszuloten.

Während „Stargate“ sich hauptsächlich auf die Fernwahrnehmung (Remote Viewing) konzentrierte, wurden unter anderem auch die angeblichen Fähigkeiten von Uri Geller unter Laborbedingungen untersucht.

Image
Zwei von Gellers „Treffern“ in den Stargate-Tests. Quelle: cia.gov

Obwohl der Abschlussbericht des Psychologen Professor Ray Hyman von der University of Oregon zu einem vernichtenden Urteil über Geller kam und diesen als „absoluten Schwindler“ bezeichnet, gehen aus den nun einsehbaren Akten aber auch Aufzeichnungen und Notizen hervor, die Geller zumindest in einigen Fällen sehr präzise Resultate attestierten, wenn es etwa darum ging, in einem abgeschotteten Raum Skizzen zu reproduzieren, die in einem anderen Raum gezeichnet wurden (s. Abb.). Einige Ergebnisse führten die damaligen Untersucher offenbar dann doch zu der Einschätzung, dass Geller „seine paranormalen Wahrnehmungsfähigkeiten auf überzeugende und eindeutige Weise demonstrieren konnte“.

HIER geht es zum „CREST-25-Year-Program“

QUELLE: http://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/

_________________
Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! Bertolt Brecht


19. Jan 2017 19:38
Profile Send private message
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.