It is currently 19. Jun 2019 04:46  



Herzlich Willkommen auf NEXXUS - Earth News !!!

    >>> NEXXUS  Vital  <<<  In den kommenden Tagen wird NEXXUS ab und zu DOWN sein ... Umstellung auf VITAL  :)  ADMIN  

 




Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
FollowersFollowers: 1
BookmarksBookmarks: 0
Views: 102

 Eine Bärlauch – Tinktur hat viele Eigenschaften 
AuthorMessage
Forum Admin
User avatar

Joined: 08.2014
Posts: 3683
Location: Milchstrasse
Gender: Male
Post Eine Bärlauch – Tinktur hat viele Eigenschaften
Eine Bärlauch – Tinktur hat viele Eigenschaften !!!

Auch aus Bärlauch lässt sich eine Tinktur zubereiten. Es werden dafür seine Blätter genommen, die man im Frühjahr, meistens in Buchenwäldern sammeln kann. Dabei sollte aufgepasst werden, dass keine Blätter des Aronstabs, der Herbstzeitlosen oder des Maiglöckchens ausversehen mit gesammelt werden. Es wurden Bärlauch-Blätter auch schon mal mit den Blättern der Tulpe verwechselt. Bärlauchblätter erkennt man an ihren knoblauchartigen Geruch.

Image
Bärlauch-Blätter

In der Volksmedizin wird der Bärlauch-Tinktur folgende Eigenschaften nachgesagt: stärkend, bakterienhemmend, blähungswidrig, blutfettsenkend, blutreinigend, blutdrucksenkend, durchblutungsfördernd, entgiftend, entwässernd, immunstimulierend, pilztötend, schwermetallausleitend, verdauungsfördernd.

Diese Tinktur wird in der Volksmedizin bei Bluthochdruck, zur Anregung des Stoffwechsels, Beschwerden im Magen – und Darmtrakt, Frühjahrskur eingenommen. Es wird ihr sogar eine lindernde Wirkung bei Rheuma nachgesagt. Seine blutdrucksenkende Wirkung beugt Schlaganfall und Herzinfarkt vor.

Image
Bärlauch-Blüten

Die Zubereitung einer Bärlauch-Tinktur ist einfach:

Es werden in einem Glas kleingeschnittene Bärlauchblätter mit 40% Wodka übergossen und verschlossen für ca. 3 Wochen an einem hellen und warmen Ort stehengelassen. Öfters schütteln. Nach den 3 Wochen wird alles abgefiltert und in dunkle Tropferfläschen umgefüllt.

Über den Tag verteilt, kann man bis zu 3x täglich 15-20 Tropfen eingenommen werden. Diese Bärlauchtinktur kann gut in Kräutertees oder reinem Wasser zu sich genommen werden.

Schwangere sollten von einer Einnahme absehen. Bitte beachtet, dass diese Anwendung den Gang zu einem Arzt oder Heilpraktiker nicht ersetzt.

QUELLE: http://www.celticgarden.de/

_________________
Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! Bertolt Brecht


24. Aug 2016 15:07
Profile Send private message
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.