It is currently 18. Jul 2019 12:58  



Herzlich Willkommen auf NEXXUS - Earth News !!!

    >>> NEXXUS  Vital  <<<  In den kommenden Tagen wird NEXXUS ab und zu DOWN sein ... Umstellung auf VITAL  :)  ADMIN  

 




Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
FollowersFollowers: 1
BookmarksBookmarks: 0
Views: 132

 Jürgen Elsässer: „Das Merkel-Regime muss gestürzt werden!“ 
AuthorMessage
Forum Admin
User avatar

Joined: 08.2014
Posts: 3683
Location: Milchstrasse
Gender: Male
Post Jürgen Elsässer: „Das Merkel-Regime muss gestürzt werden!“
Jürgen Elsässer: „Das Merkel-Regime muss gestürzt werden!“ !!!

Heftige Kritik am Regierungsstil Angela Merkels übt der Publizist Jürgen Elsässer. Sie würde "gegen den Widerstand der Bevölkerung und gegen die eigene Partei" durchzocken. Seiner Ansicht nach müsse das "Merkel-Regime" gestürzt werden.

Image
Bild: youtube.com/compacttv

Von Andre Eric Keller:

Laut Jürgen Elsässer hat Deutschland viele Feinde. Washington, Brüssel, London, Tel Aviv, Ankara, Riad, dort säßen sie. Der Hauptfeind allerdings, säße im eigenen Land – in Berlin. Der Hauptfeind Deutschlands sei Angela Merkel. Die Kanzlerin habe sich seit letztem Sommer zombiehaft verändert und wie unter Hypnose agiert. Das ständige wiederholen von Phrasen wie "Wir schaffen das", ihre Abkanzelung gegenüber eigenen Parteifreunden und ihr buhlen um die Zuneigung der Linksparteien, das sei besorgniserregend.

"Früher hatte sie einen flüssigen Regierungsstil. Sie war in der Lage Stimmungen aufzugreifen und opportunistisch zu nutzen. Beispiele dafür waren Energiewende, Bundeswehr und Autobahnmaut. Das war die alte Merkel. Jetzt erleben wir eine eiserne Kanzlerin im Stile Maggy Thatchers, die durchzockt gegen den Widerstand der Bevölkerung und gegen die eigene Partei", so Elässer.

Der Zustand der Kanzlerin ließe auch noch andere Rückschlüsse zu. So erinnere ihr Verhalten an psychische und charakterliche Probleme. Nach einem Streit mit Schäuble – so zitiert Elsässer aus der FAZ – sagte Merkel wörtlich: "der Tötungsvorgang ist eingeleitet". Ein unglaublicher Satz, denn wer soll getötet werden und wer tötet? Ist sie selbst das Opfer oder Schäuble? Entweder deutet der Satz auf Grabenkämpfe in der CDU/CSU selbst hin oder auf ernsthafte psychische Probleme. Diese Frau ist eine Zeitbombe", bekräftigt Elässer.

Und manches erinnert auf fatale Weise, an die Anfangsjahre der NAZI-Diktatur. Wobei Merkel nicht für den Nationalsozialismus steht, sondern für einen Anti-Nationalsozialismus – das heißt, die Reichtümer Deutschlands sollen an die Armen auf der ganzen Welt verschleudert werden.

Jürgen Elässer

Hier die komplette Rede vom Chefredakteur des Compact Magazins, Jürgen Elässer
[html]<iframe width="620" height="349" src="https://www.youtube.com/embed/kv00omV94zs" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>[/html]

QUELLE: http://www.contra-magazin.com

_________________
Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! Bertolt Brecht


28. Oct 2015 18:30
Profile Send private message
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.