Aktuelle Zeit: 17. Nov 2017 20:27  



Herzlich Willkommen auf NEXXUS - Earth News !!!

 NEXXUS schliesst  seine Tore !  Danke Euch  aber es ist Zeit  zu gehen  <3 ADMIN 




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 21

 Österreich: Heftige Gewitter mit Starkregen verursachte... 
AutorNachricht
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 3683
Wohnort: Milchstrasse
Geschlecht: männlich
Beitrag Österreich: Heftige Gewitter mit Starkregen verursachte...
Österreich: Heftige Gewitter mit Starkregen verursachte Überschwemmungen - Wasser spritzte aus Toiletten im 1. Stock !!!

Heftige Unwetter mit Starkregen, Sturm und zahlreichen Blitzeinschlägen sind am Montagabend über Braunau gezogen. Garagen und Erdgeschoße wurden überflutet, sogar aus Toiletten im ersten Stock spritzte Wasser.

Der Starkregen dauerte lediglich 20 Minuten, war aber äußerst heftig. Im ganzen Stadtgebiet kam es zu großräumigen Überflutungen, in zahlreichen Gebäuden kamen durch das Kanalisationssystem Wasser und Fäkalien nach oben, so Klaus Litzlbauer, Kommandant der FF Braunau im ORF-Gespräch mit Doris Fischer-Stadler. Teilweise sei das Wasser aus Toiletten im ersten Stock herausgespritzt.

Schulzentrum und Industriebetriebe betroffen

Auch ein Schulzentrum und zwei Industriebetriebe waren betroffen. Der Unterricht konnte am Dienstag aber mit kleinen Einschränkungen stattfinden. Einsatzkräfte waren am Dienstagvormittag noch mit Aufräumarbeiten in Braunau und Ranshofen beschäftigt.

Einige Keller von Privathäusern und zahlreiche Keller von großen Wohnanlagen waren überflutet. Insgesamt standen 100 Feuerwehrleute aus Braunau und den Nachbargemeinden im Einsatz, sie mussten innerhalb kürzester Zeit 50 Einsätze bewältigen. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden dürfte aber enorm sein.

Bild
© FF Braunau

QUELLE: http://de.sott.net

_________________
Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! Bertolt Brecht


2. Jun 2015 17:17
Profil Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de