Aktuelle Zeit: 20. Nov 2017 12:33  



Herzlich Willkommen auf NEXXUS - Earth News !!!

 NEXXUS schliesst  seine Tore !  Danke Euch  aber es ist Zeit  zu gehen  <3 ADMIN 




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 51

 Angela Merkel führt Deutschland ins Chaos 
AutorNachricht
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 3683
Wohnort: Milchstrasse
Geschlecht: männlich
Beitrag Angela Merkel führt Deutschland ins Chaos
Angela Merkel führt Deutschland ins Chaos !!!

Angela Merkel führt Deutschland direkt ins Chaos. Sie betreibt keine Politik für die Interessen der Bürger, sondern eine für die Interessen der Konzerne und der US-Eliten.

Bild
Angela Merkel. Bild: Flickr / blu-news.org CC BY-SA 2.0

Von Henry Paul :

Das G10-Gesetz hat sie durchgesetzt: die USA dürfen alles was sie wollen. Der BND ist künftig der Zulieferer der NSA. Alle Bürger und alle Firmen werden ausspioniert, Daten geklaut, Gespräche belauscht und Facebook-Einträge protokolliert. Merkel ist die perfekte Vasallin der USA. Sie macht ausschließlich, was von ihr verlangt wird. Sie ist keine deutsche Kanzlerin, sondern eine US-amerikanische Voll-Marionette. Sie fährt ins Ausland, z.B. nach Afrika und fordert die Leute auf, nach Deutschland zu kommen. Wie Gauck, der dasselbe in Indien gemacht hat. Sie unterstützt die Putsche und Destabilisierungen der USA in fremden Ländern. In der Ukraine hat sie sogar Geld der CDU-Stiftung (KAS) dafür verwendet, Störtruppen und NGOs zu munitionieren und den Boxer Klitschko in die politische Führungscrew der Ukraine zu bringen.

Da sie aber nur ein kleines politisches Licht ist, hat Undersecretary of State „Fuck the EU“-Nuland den Klitschko nicht als Premier oder Staatspräsident eingesetzt, sondern nur als Bürgermeister von Kiew. Merkel hat nicht nur den Putsch der Amerikaner unterstützt, sondern sie belügt auch darüber das deutsche Volk, indem Sie allen Ernstes behauptet, Russland hätte die Ukraine überfallen und die Krim annektiert. Beides falsch. Beides soll nur den US-Anspruch beweisen. Merkel hat die von den USA geforderten Sanktionen gegen Russland vehement verteidigt, im Parlament für Mehrheiten gesorgt und ist weiterhin für eine Ausweitung der Sanktionen, obwohl sie Russland nicht, dafür aber Deutschland und der EU gesamthaft dramatisch schaden. Sie bricht damit ihren Amtseid zum zweiten Mal.

Sie macht die Shows hinsichtlich Charlie Hebdo und Germanwings mit, ohne für Aufklärung zu sorgen. Sie belügt wieder das deutsche Volk und sorgt für immense Schäden, zumindest Image- und Vertrauensschäden an Deutschland. Beide Vorkommnisse waren keine Extremisten-Terrorakte, sondern gezielte False-Flag-Aktionen der USA zur Warnung an Frankreich und Deutschland, sich opportun zu verhalten. Und Merkel hat sofort Ja gesagt und ist eingeknickt. Sie hat sowohl ihre Sorgfaltspflichten als auch ihre Kanzlerschaft verraten, als auch die Politik der USA gutgeheißen. Wider ihren Amtseid.

Sie zerstört wissentlich die kleinen Wirtschaften der Schwellenländer in Afrika, indem Sie über die EU deutsche und europäische Restbestände und Minderwaren zu Sonderkonditionen nach Afrika verschiffen lässt und deswegen die kleinen Betriebe zerstört. Sie redet von Welthandel und meint immer nur Deutschland. Sie lässt zu, dass in Deutschland die Löhne auf dem Niveau von 1992 sind, statt wie angemessen 2015. Dadurch exportiert sie Überschussarmut in die Südländer der EU.

Sie „rettet“ trotz Aussichtslosigkeit Griechenland, Portugal, Spanien. In Wirklichkeit rettet sie nichts, sondern betreibt einen mafiösen Transferhandel mit Geld von den Bürgern zu den Banken. Sie belügt das Volk über die sogenannte Rettung, indem Sie immer behauptet, dass es den Völkern zugute kommen würde. Falsch, es kommt immer nur den Banken zugute. Und das Risiko vulgo die Rechnung bekommen jetzt alle Bürger, denn sie hat das Gesetz für die Risikoverteilung mit Schäuble vorsätzlich konträr zu ihren Behauptungen gestaltet: zu 92 Prozent zahlt immer der Bürger die Zeche. Sie lügt und lügt dass die Schwarte kracht: Nichts hat sie gemacht um die Banken und Versicherungen in die Schranken zu weisen – im Gegenteil: diese betreiben immer größere Räder im Casino und der Bürger haftet.

Merkel ist die erste Befürworterin der Erweiterung der USA und sie reist laufend in die Anschlussstaaten Aserbaidschan, Georgien, Armenien, den Balkan. Sie treibt die Kommission und den Parlamentspräsidenten auf Geheiß der USA zu immer schnelleren Beistandszahlungen in Milliardenhöhe und lässt es Übergangsmotivation nennen. Milliarden werden so an dubiose und teilweise kriminelle Staatenlenker und insolvente Staaten geschleust – macht nix, der deutsche Michel zahlt! Nach der Regel: je insolventer, desto schneller in die EU und in den Euro, damit die Krise weiter angeheizt werden kann.

Merkel und Schäuble wollen die große Krise, denn nach US-Meinung – der haben sich beide angeschlossen – taugt nur die große Krise, um ganz Europa in den Zustand eines Bundesstaates ohne Staatsrecht (!) also die Vereinigten Staaten von Europa zu befördern. Normalerweise hat ein Staat eine Verfassung, die EU kommt ohne diese aus. Normalerweise hat ein Staat eine Staatsbevölkerung, die EU mischt jeden, der gerade kommt mit hinein, damit der Mix schön bunt und anti-sozial wird. Ohne Heimatgefühl, ohne Staatstreue, ohne Landesherkunft und ohne Recht. Denn die EU hat heute und in Zukunft kein Regel- oder Gesetzbuch, das auch nur im geringsten einem demokratischen Staat entspräche. Die EU hat dank Merkel als Oberaufseherin der EU eine Mafia- Vereinbarung, in der jede Regel gebrochen und umgeschrieben oder einfach verändert werden kann, je nachdem wie Merkel/USA das will oder die Konzerne das befehlen.

Apropos: Konzerne. Merkel fördert über alle Maßen die Energiekonzerne. Sie sorgt dafür, dass alternative Energien wieder verschwinden, damit die Öl- und Energie-Konzerne wieder immense Gewinne auf Kosten der Verbraucher machen können. Merkel ist diejenige, die die Energie künstlich verteuert, damit auch der Staat seinen mindestens 50-prozentigen Ertragsanteil am Energieverbrauch bekommt. Merkel fördert die Automobilindustrie über alle Maßen, schenkt ihnen Unsummen für Entwicklungen, die vorsätzlich nicht zum Erfolg geführt werden. Merkel fördert über das Gesundheitsministerium und deren unsinnige Politik die Pharmaindustrie, statt den Bürgern preiswerte Medizinversorgung zukommen zu lassen. Merkel ist die größte Befürworterin des TTIP – also der Konzernmafia-Regelstrecke, nach der alle Staaten in der EU völlig entmachtet und entstaatlicht werden, weil nur noch Konzernrecht im US-amerikanischen Duktus gilt. Alles, was der Staat oder die Länder oder Städte regeln wollen, ist ab TTIP ein Hindernis. Und diese Hindernisse werden entweder sofort mit Riesensummen bestraft oder gegen noch größere Summen in den USA von US-Anwälten verhandelt und dann bestraft. Das dazugehörige Dienstleistungspaket wird alle Sozialstandards auflösen, umgehen oder sogar bestrafen, denn es wird alles privatisiert und nach US-Regel neu umgesetzt. Merkel hat gesagt, dass beide Abkommen uns riesige Chancen böten und viele, viele neue Arbeitsplätze entstünden. Das ist wissentlich falsch, denn alle großen Freihandelsabkommen der USA haben in der Vergangenheit zu mehr Arbeitslosigkeit, zu weiterer Armut und zu schlechteren Bedingungen für Kleinunternehmer im „Partnerland“ geführt. TTIP ist die US-Wirtschafts-NATO (US-Außenministerium).

Merkel ignoriert die seit 3 Jahren immer weiter anschwellenden Flüchtlingsströme. Sie befürwortet das, weil sie damit den angeblichen Niedergang der Deutschen auffangen will. Auch die in Frage stehende Zukunft der deutschen Industrie soll durch Flüchtlinge kompensiert werden. Weder sind das Fakten, noch ist das relevant. Übrig bleibt eine immer weiter ansteigende Zufuhr an illegalen und halblegalen Zuwanderern, die zum allergrößten Teil ungebildet, unsozialisiert und fremdländisch sind, weder Sprachkenntnisse haben noch integrierbar sind, weil sie anderen, wesentlich fremderen Kulturkreisen und Entwicklungsstufen abstammen. Die sogenannten Flüchtlinge werden überprivilegiert, bekommen sofort Wohnungen, Möbel, Kleidung, Verpflegung und Geld. Die heimischen Bürger müssen dafür monatelang bei den Ämtern betteln. Und jeder weiß, dass die Ämter sehr großzügig bei Ablehnungen für arme, alte Bürger sind. Man muss sich nur die Alten- und Pflegeheime anschauen, um das Grauen zu bekommen. Unterversorgt, drangsaliert, bevormundet und angeschnallt werden die Alten als notwendiges Übel entwürdigt und ausgebeutet. Die Budgets der Krankenversorgung sind überreichlich gefüllt, davon sehen die Bürger aber nichts. Die Gewinner in diesem System sind die Pharmakonzerne, die Fachärzte und die kassenärztlichen Verbände und deren Vorsitzende. Ein System, an welchem 5 Großorganisationen hängen und einer zahlt kann nicht funktionieren, wird aber immer weiter perfektioniert, bis eines Tages eine reine Umverteilungsmaschinerie daraus wird. Das ist das Merkel-System: Umverteilung von arm nach reich und Umverteilung von unten nach oben. Die gebeutelte Mittelschicht, die noch Arbeitsverträge hat, muss immer höhere Steuern abdrücken, damit der Finanzminister die Staatsgeschenke an die Konzerne und Potentaten-Staaten – gut versteckt – heimlich still und leise davon bezahlen kann. Denn trotz extrem hoher Steuereinnahmen passiert zu Gunsten des Volkes rein nichts; zu Gunsten der Infrastruktur des Landes rein nichts; zu Gunsten neuer Industrien so gut wie nichts. Das so immer wieder von Merkel „reiche“ Deutschland gibt es schon lange nicht mehr: der Schuldenberg ist immens und wächst unaufhörlich jeden Tag. Die DDR-Schulden sind fast alle noch zu tragen, und es kommen die Verpflichtungen der 7-jährigen Bankenrettung, EU-Finanzierung und Neu-Mitglieder der EU bis heute dazu.

Merkel vollzieht die US-Hegemonial- und US-Zerstörungs-Politik eiskalt in Deutschland durch. Sie ist die bravste Vasallin und hat dafür den höchsten US-Orden für Ausländer schon mal im voraus bekommen. Merkel will die Bundeswehr zu einer aktiven und schlagkräftigen US-Hilfstruppe umbauen. Sie verleugnet die Verfassung und den Eid, den alle Kanzler vor ihr geschworen haben: nie wieder Krieg und die Bundeswehr ist ein reine Landesverteidigungs-Truppe. Merkel sendet die Truppe aber in jeden Krieg, den die USA ihr befehlen und scheut nicht davor zurück, die Truppe in hochbrisante Kriegsgebiete nach Afrika zu entsenden. Die Projektnamen dienen dann lediglich der Beruhigung deutscher Michel. Die Bundeswehr soll die Spitze und Führungsnation der schnellen Eingreiftruppe gegen Russland sein, also an vorderster Front gegen den jahrelangen Partner und loyalen Zahler kämpfen. Ist diese Frau noch ganz klar im Kopf?

Das ist nur ein Bruchteil dessen, was unsere Kanzlerin, pardon Vasallin treibt. Sie hat Deutschland auf Geheiß der USA aufgegeben, sie hat denen versprochen uns zu zerstören und unser Land auf ewig platt zu machen. Sie hofiert die Atommacht Israel, geifert gleichzeitig aber gegen die vermeintliche Atommacht Iran, die es nie gewesen sind und auch nicht werden wollen. Merkel begreift nicht, dass hinter der Zerstörungswut der USA der USRAEL-Zionsmus herrscht. Sie macht was befohlen wird. Sie wird uns alle ins Verderben stürzen. Sie hat das Chaos mit angefacht und die Glut im Ofen gehalten. Sie will das Chaos tatsächlich vollenden. Deutschland wird als Land, als Staat, als Entität, als Heimat, als Region, als Geburtsort für Deutsche aufgelöst. Wir werden Sachen, wir werden privatisiert, wir werden Sklaven der USA, wir werden nach Strich und Faden verarscht. Es tut mir weh, wenn ich das schreibe aber es geht nicht mehr anders: das Volk muss aufgeklärt werden über den immer weiter grassierenden Zustand der Zerstörung und Auflösung unser aller Heimat. Sie hat wissentlich unsere Souveränität den US-Amerikanern geschenkt wie das Gold, wie die Verfassung, wie den Amtseid.

Ich frage mich, warum unsere Presse vulgo Presstituierte alle Läger der Merkel weiter in die Öffentlichkeit tragen und kein Organ dem Volk die Fakten erzählt. Ich frage mich, wieso die Menschen, die im Netz alternative Medien und Fakten zusammentragen, als Verschwörungstheoretiker gebrandmarkt werden – denn die Verschwörer sitzen doch in der Regierung mit Merkel als TOP-Spionin und Verschwörerin. Ich wunder mich, warum neu politische Parteien plötzlich rechtsradikal sein sollen, wo sie nur alternative Ideen vortragen und Meinungen haben – oder habe ich verpasst, dass der Art. 5 GG, Meinungsfreiheit aufgehoben wurde?

Ich frage mich, wieso eine Lügnerin wie sie, angeblich laut Polit-Barometer so beliebt ist. Ich frage mich wieso die Presstituierten die fabrizierten Lügen immer weiter in die Öffentlichkeit tragen, obwohl sie zunehmend unter Auflagenschwund leiden, denn der Bürger hat schon kapiert, dass dort nur die Lügen drin stehen! Ich wundere mich über das Stillhalten der Bürger, wobei mittlerweile fast jeder im Netz ist und lesen kann, was dort an Lügen konterkariert und aufgedeckt wird. Denn Merkel ist die erste Bürgerin, ganz vorn, ganz oben – und handelt trotzdem gegen ihre Bürger. Das ist keine Politik. Das ist Verrat. Sie ist eine Brigantin, eine Volksverräterin, eine Vasallin und eine pro-aktive Staatsfeindin. Sie gehört entfernt. Schnell, unbürokratisch, final.

QUELLE: http://www.contra-magazin.com

_________________
Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! Bertolt Brecht


24. Aug 2015 16:53
Profil Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de