Aktuelle Zeit: 23. Jul 2017 00:33  



Herzlich Willkommen auf NEXXUS - Earth News !!!

NEXXUS wird RE - Gestartet  ( Block ) keine externen Forumthemen mehr. Wann ist noch nicht sicher. ADMIN 




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 18

 Maya-Stätte: Die rätselhafte »Zitadelle« in Belize (Videos) 
AutorNachricht
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 3670
Wohnort: Milchstrasse
Geschlecht: männlich
Beitrag Maya-Stätte: Die rätselhafte »Zitadelle« in Belize (Videos)
Maya-Stätte: Die rätselhafte »Zitadelle« in Belize (Videos) !!!

In den 1970er Jahren entdeckte man die alte Maya-Stätte »El Pilar« in Belize, rund 50 Kilometer Luftlinie von Tikal in Guatemala entfernt. Seit 1993 wird die Ruine nun auch archäologisch untersucht und in 2014 entdeckte man dort eine »Zitadelle«, die den Forschern Rätsel aufgibt.

Bild
Die Anlage El Pilar wurde von etwa 500 v. Chr. bis 1000 n. Chr. von den Maya besiedelt und verfügt über etwa 15 große Pyramiden, 25 Plazas und viele Nebengebäude (Bild: Die Anlage »El Pilar« (links) und die »Zitadelle« (rechts)).

Die ehemalige Großstadt hatte etwa 20.000 Einwohner, war rund 40 Hektar groß und besaß drei Ortsteile, die durch sechs breite Wege durchzogen wurden. Noch haben die Archäologen die Ruinen nicht gänzlich freigelegt aber schon jetzt stehen sie vor einem Rätsel. Denn die Zitadelle, die man dort entdeckte, passt irgendwie nicht zu den üblichen Mayatraditionen.

[html]<iframe width="640" height="360" src="https://www.youtube.com/embed/DgIo4h9Uqw8?feature=player_embedded" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>[/html]

Seit gut drei Jahrzehnten erforscht die Archäologin Anabel Ford nun die Stätte El Pilar und die Zitadelle stellt für sie eine große Herausforderung dar, denn sie lässt sich einfach nicht einordnen. Sie erklärt: „Wir haben mit ihr in der Stätte einen Teil entdeckt, der die traditionellen Erwartungen überhaupt nicht erfüllt. Sie hat gar keine Gemeinsamkeiten mit den klassischen Maya-Zentren, sie besitzt keine eindeutigen, offenen Plazas und keine ausrichtende Grundstrukturen. Und seltsamerweise hat sie offensichtlich auch keinerlei Bezug zu der großen Stätte El Pilar, obwohl sie sich keine 600 Meter von ihr entfernt befindet.”

[html]<iframe width="640" height="360" src="https://www.youtube.com/embed/fQ5n5V0ATVY?feature=player_embedded" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>[/html]

Der neu entdeckte Anlagenteil erhielt seinen Namen wegen seiner Lage auf einem Bergrücken und es dort wie eine Befestigungsanlage – Zitadelle – thront. Es enthält konzentrische Terrassen und vier »Tempel«, die jeweils etwa drei bis vier Meter hoch sind. Es macht den Eindruck, als sei der Komplex bewusst von der größeren Anlage El Pilar isoliert errichtet worden.

Bild

Die Zitadelle erstreckt über fast einen Kilometer von Süden nach Norden über das Gelände und in die Hügel hinein. „Der enorme Komplex stellt ein Rätsel dar. Was war sein Ursprung? Wann wurde es gebaut? Was war es früher? Warum wurde es isoliert?”, fragt sich Ford.

[img]<iframe%20width="640"%20height="360"%20src="https://www.youtube.com/embed/Dt-DWYKZib8?feature=player_embedded"%20frameborder="0"%20allowfullscreen></iframe>[/img]

QUELLE: http://www.pravda-tv.com/

_________________
Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! Bertolt Brecht


30. Mär 2015 19:44
Profil Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de